Das Gold und Silber Forum 

  • Startseite
  • This is the forum index page
Im Goldforum finden Sie Antworten auf Ihre Fragen zum Thema Gold. Forenmitglieder diskutieren die aktuelle Goldpreisentwicklung und informieren über Neuigkeiten auf dem Goldmarkt.
100 Euro Goldmünzen
 #6890  von Hansemann1
 28.01.2012, 11:08
Hallo,

mit Goldmünzen kenne ich mich noch nicht so gut aus, habe bisher ja vorwiegend Silbermünzen gesammelt und mir mal einen kleinen Goldbarren als sichere Anlage gegönnt. Aber die 100 Euro Goldmünzen der Bundesrepublik finde ich schon reizvoll. Gelten die eigentlich als vollwertiges Zahlungsmittel oder sind es reine Sammlermünzen? Welche Motive sind eigentlich bisher herausgegeben worden? Eigentlich lohnt es sich ja auch immer, eine solche Sammlung komplett zu haben, denn dann hat man nicht nur den Goldpreis, sondern vielleicht auch einen höheren Sammlerwert, habe ich mal gelesen. Ist das richtig so?

Gruß

Hansemann1
Re: 100 Euro Goldmünzen
 #6894  von Schatzsucher
 31.01.2012, 00:40
Hallo Hansemann,

also als Zahlungsmittel sind die 100 Euro Goldmünzen nicht nur nicht offiziell zugelassen, sondern vor allem nicht geeignet. Sie sind wesentlich teurer, als ihr Nominalwert, so dass niemand auf die Idee käme, damit zu bezahlen :) Seit 2002 werden 100 Euro Goldmünzen in Deutschland ausgegeben. In diesem Jahr kommt also die 11. Münze. Während die erste Goldmünze dem Thema Währungsunion gewidmet war und man im Jahr 2005 die Fußball WM als Thema wählte, sind die übrigen Goldmünzen der Themenreihe UNESCO Weltkulturerbe gewidmet. Das soll auch noch bis 2013 so weitergehen. Dann wird wohl ein neues Thema kommen. Die niedrigsten Preise bezahlst du übrigens für die Ausgaben von 2003 und 2004 mit rund 190 €. Die teuerste unter den Goldmünzen ist das 2010er Exemplar mit der Würzburger Residenz.

Besten Gruß

Schatzsucher
Re: 100 Euro Goldmünzen
 #6897  von Belladonna
 01.02.2012, 18:14
Hallo Hansemann,

die Anlage in die deutschen Gold-Euromünzen ist aber schon interessant. Diese Münzen haben nicht nur ihren hohen Materialwert, sondern werden bestimmt im Laufe der Zeit auch noch obendrein einen hohen Sammlerwert erreichen. Die älteren Ausgaben sind jetzt schon sehr gefragt und du weißt ja, je gefragter Münzen sind, umso höher steigt ihr Preis, wenn dann doch mal eine zum Verkauf angeboten wird.

Liebe Grüße

Belladonna
Vergleichbare Themen Statistics Letzter Beitrag
Der Silberpreis in Euro
von Sandra  - 29.08.2011, 13:41 In Silberforum
2 Antworten
1564 Zugriffe
von Sandra
29.08.2011, 14:08
Weg mit dem Euro für Deutschland?
von Sunshine  - 22.08.2011, 09:03 In Krisenvorsorge Forum
2 Antworten
1540 Zugriffe
von Sunshine
23.08.2011, 08:00
100 Euro als Anlageform in Gold?
von Aurum-Hanna  - 20.08.2011, 11:52 In Goldanlage Forum
1 Antworten
1222 Zugriffe
von Aurum-Hanna
21.08.2011, 09:49
Neue 100-Euro-Goldmünze
von Sandra  - 08.10.2011, 08:39 In Goldforum
2 Antworten
1372 Zugriffe
von Sandra
08.10.2011, 09:13
100 Euro Silbermünze: Hercules
von ReinerL  - 08.10.2011, 09:02 In Silberanlage Forum
2 Antworten
1939 Zugriffe
von ReinerL
26.01.2012, 19:03