50 Schilling Silber Österreich

Informieren Sie sich hier über die Geheimnisse des Silbers und die Wertentwicklung des Edelmetalls oder bereichern Sie das Forum mit Ihren eigenen Beiträgen.
Antworten
Rapel
Ist neu hier!
Beiträge: 1
Registriert: 28.12.2012, 16:24

50 Schilling Silber Österreich

Beitrag von Rapel » 28.12.2012, 16:57

Hi

Ich sehe gerade hier: http://www.vg-edelmetalle.com/50-schill ... -1974-1978

12.8 Gramm Silber sind in einer 20 Gramm Münze enthalten, das waere ein Kilopreis von 785.9€

Philharmoniker Unze hat einen Kilopreis von 957€
Und ein Barren à 1 Kilo 920€ von Philoro


Macht bei einem Kilo Silber eine Differenz von 134€ euro zum Silberbarren und 171€ zum Philharmoniker.

Lohnen sich diese 50 Schilling Münzen also mehr als die Philharmoniker bzw Silberbarren? Ist es ohne weiteres möglich, das Silber aus den Münzen trennen zu lassen? Wäre das wirtschaftlich, bzw wieviel würde das kosten?

Lg Gruß

Edit: ich kaufe in Österreich

Schatzsucher
Kennt sich aus!
Beiträge: 52
Registriert: 22.10.2011, 11:27

Re: 50 Schilling Silber Österreich

Beitrag von Schatzsucher » 30.12.2012, 22:02

Hallo Rapel,

nein, das ist nicht vergleichbar. Natürlich kannst du das Silber aus den 50 Schilling trennen, aber das ist energieaufwändig und kostet daher. Deshalb wirst du beim Verkauf auch vergleichsweise wenig für diese Münze bekommen und dann gleicht sich der Preis für Barren und Bullionmünze gegenüber dem 50 Schilling Stück spätzestens wieder aus.

Gruß

Schatzsucher

Antworten