Die Geschichte des Silbers und seine Förderung

Informieren Sie sich hier über die Geheimnisse des Silbers und die Wertentwicklung des Edelmetalls oder bereichern Sie das Forum mit Ihren eigenen Beiträgen.
Antworten
Benutzeravatar
Wildgänse
Kennt sich aus!
Beiträge: 81
Registriert: 26.08.2011, 12:05

Die Geschichte des Silbers und seine Förderung

Beitrag von Wildgänse » 29.08.2011, 12:10

Edelmetalle sind seit Menschengedenken sehr bliebt und teils heiß umkämpft. Wie ist unter diesem Aspekt eigentlich die Geschichte des Silbers seit dem Altertum verlaufen, wie wird es gewonnen und genutzt und wie alt ist eigentlich seine Geschichte? Welche politische Bedeutung hat das Silber?

Benutzeravatar
Klinker
Kennt sich aus!
Beiträge: 96
Registriert: 23.08.2011, 15:48

Re: Die Geschichte des Silbers und seine Förderung

Beitrag von Klinker » 29.08.2011, 13:31

Silber, ein weißes Metall, das alle anderen Metalle in der Helligkeit der Farbe und dem Reflexionsvermögen übertrifft, leitet hervorragend Elektrizität und Wärme. Silber lässt sich leicht verarbeiten und reagiert nur mit wenigen chemischen Substanzen. Da es ein sehr weiches Metall ist, wird es meist als Legierung in Verbindung mit Kupfer verwendet.

Benutzeravatar
ReinerL
Kennt sich aus!
Beiträge: 87
Registriert: 23.08.2011, 15:51

Re: Die Geschichte des Silbers und seine Förderung

Beitrag von ReinerL » 29.08.2011, 13:53

Interessant ist auch, dass der politische Stellenwert des Silbers bis ins Jahr 600 v.Chr. zurückreicht, denn seit jener Zeit werden schon Silbermünzen als Zahlungsmittel geprägt. Als Geldmetall hatte Silber, sogar bis ins 20. Jahrhundert hinein, eine weitaus größere Bedeutung als Gold. In Ägypten war das Silber als „Mondmetall“ bekannt.

Hannes
Ist neu hier!
Beiträge: 1
Registriert: 27.11.2013, 18:10

Re: Die Geschichte des Silbers und seine Förderung

Beitrag von Hannes » 27.11.2013, 18:15

Silber wird schon seit 7000 Jahren benutzt und verarbeitet. Die wichtigsten und größten Silbervorkommen aus der Erde befinden sich in Nord -und Südamerika, aber auch Chinaq mischt mittlerweile kräftig mit in der Förderung von Silber und erhöht sein Fördervolumen jedes Jahr.

Quelle: http://www.silberpreis24.de/silber/

margeld
Ist neu hier!
Beiträge: 3
Registriert: 23.12.2013, 20:08

Re: Die Geschichte des Silbers und seine Förderung

Beitrag von margeld » 24.12.2013, 02:31

Klinker hat geschrieben:Silber, ein weißes Metall, das alle anderen Metalle in der Helligkeit der Farbe und dem Reflexionsvermögen übertrifft, leitet hervorragend Elektrizität und Wärme. Silber lässt sich leicht verarbeiten und reagiert nur mit wenigen chemischen Substanzen. Da es ein sehr weiches Metall ist, wird es meist als Legierung in Verbindung mit Kupfer verwendet.
Gold macht das alles auch viel besser...

Antworten