Edelmetalle und Industriemetalle in der Zukunft

Industriemetalle wie Kupfer, Palladium, Wolfram, Zinn oder Titan sind beliebte Objekte zur Kapitalanlage und zur Spekulation.
Antworten
Benutzeravatar
BrigitteSonntag
Kennt sich aus!
Beiträge: 94
Registriert: 23.08.2011, 15:55

Edelmetalle und Industriemetalle in der Zukunft

Beitrag von BrigitteSonntag » 29.08.2011, 14:48

Eigentlich habe ich bisher immer gedacht das Öl der absolute Rohstoff ist, der unsere Welt sozusagen zusammenhält. Was sind wir denn ohne Benzin und Plaste? In der letzten Zeit hört man viel über Edelmetalle und Industriemetalle. Darüber habe ich mir bisher noch nie Gedanken gemacht. Sind die wirklich so wichtig?

Benutzeravatar
Summer
Kennt sich aus!
Beiträge: 89
Registriert: 26.08.2011, 11:59

Re: Edelmetalle und Industriemetalle in der Zukunft

Beitrag von Summer » 29.08.2011, 14:57

Manche Börsianer bezeichnen Metalle als „Mutter aller Sachwerte“. Von ihrem Vorhandensein sind wir noch viel eher abhängig als vom Öl. Das gilt für Edelmetalle und noch viel mehr für Industriemetalle. Die Nachfrage nach ihnen steigt kontinuierlich. Darum ist es höchste Zeit für Anleger, sich über diese Werte Gedanken zu machen.

Antworten