Edelmetallhändler in meiner Nähe?

Wenn Sie spezielle Münzen oder einfach nur einen Edelmetall Händler Ihres Vertrauens suchen, dann finden Sie im Gold & Silberforum hilfreiche Tipps und interessante Informationen.
Antworten
Benutzeravatar
Sandra
Kennt sich aus!
Beiträge: 90
Registriert: 23.08.2011, 15:39

Edelmetallhändler in meiner Nähe?

Beitrag von Sandra » 23.11.2011, 18:02

Hey, ich habe von meiner Oma die Münzsammlung meines verstorbenen Opas geschenkt bekommen. Die Münzen sind alle fein säuberlich verpackt und ich würde sie gerne einmal von einem Münzhändler schätzen lassen. Doch stellen sich mir da einige Fragen.
Zunächst möchte ich wissen, wie ich einen geeigneten Händler in meiner Nähe finden kann?
Dann plagt mich noch etwas: Woran erkenne ich einen seriösen Händler?

Benutzeravatar
Klinker
Kennt sich aus!
Beiträge: 96
Registriert: 23.08.2011, 15:48

Re: Edelmetallhändler in meiner Nähe?

Beitrag von Klinker » 23.11.2011, 18:15

Tja, die Frage mit dem „Seriös“ beschäftigt wohl viele. Einen Edelmetallhändler kannst du im Internet über eine Suchmaschine, beispielsweise Google finden. Hierfür solltest du eine Stichwortsuche durchführen. Ob dieser Händler dann auch seriös ist, kann dir hier wohl keiner beantworten. Wenn du die Bezeichnung der Münzen genau kennst, schau mal bei eBay rein, oder bei einer Sparkasse, die können dir bestimmt helfen.

Hansemann1
Seit kurzem dabei!
Beiträge: 25
Registriert: 22.10.2011, 13:48

Re: Edelmetallhändler in meiner Nähe?

Beitrag von Hansemann1 » 28.01.2012, 11:12

Hallo Sandra,

ich glaube nicht, dass dir die Sparkassen einen guten Münzhändler empfehlen, denn eigentlich dürfen sie das wohl gar nicht. Aber du solltest vielleicht in der nächsten größeren Stadt von deinem Wohnort oder vielleicht an deinem Wohnort direkt mal nach Händlern sehen. Wenn du dich dort auskennst, dann weißt du doch vielleicht auch, welche Händler dort schon lange ansässig sind. Da kannst du meist von seriösen Anbietern ausgehen. An deiner Stelle würde ich mich aber nicht auf ein Urteil verlassen. Wenn du Pech hast, dann schätzt der Händler die Sammlung runter, weil er davon ausgeht, dass du ihm sie verkaufen willst. Hole dir vorsichtshalber mehrere Meinungen ein.

BG

Hansemann1

Antworten