Goldaktien kaufen anstatt Riester-Rente zahlen?

Erfahren Sie im Forum, welche Goldminen eine hohe Rendite versprechen oder lassen Sie andere Forenmitglieder an Ihren Kenntnissen über Goldvorkommen und Minengesellschaften teilhaben.
Antworten
Benutzeravatar
Higgel
Seit kurzem dabei!
Beiträge: 32
Registriert: 18.08.2011, 08:12

Goldaktien kaufen anstatt Riester-Rente zahlen?

Beitrag von Higgel » 24.08.2011, 07:04

Wenn ich jetzt Goldaktien kaufe, ist das sinnvoller, als in die Riester Rente einzuzahlen? Man kann die Aktien schließlich auch lange horten und dann erst später, wenn man in Rente gehen will verkaufen. Oder ist das Risiko, dass die Aktien dann nichts mehr Wert sind, zu hoch?

Steven
Seit kurzem dabei!
Beiträge: 10
Registriert: 23.08.2011, 07:00

Re: Goldaktien kaufen anstatt Riester-Rente zahlen?

Beitrag von Steven » 24.08.2011, 08:58

Oh, Higgel, das würde mich auch mal interessieren! Aber ich glaube nicht, dass man in Aktien investieren sollte, anstatt Riester Rente. Irgendwie scheint mir das zu unsicher. Aber ich habe leider zu wenig Ahnung davon und würde mich auch über eine Antwort darauf freuen! Denn interessanter Gedanke, liebe Higgel.
Steven

Benutzeravatar
Higgel
Seit kurzem dabei!
Beiträge: 32
Registriert: 18.08.2011, 08:12

Re: Goldaktien kaufen anstatt Riester-Rente zahlen?

Beitrag von Higgel » 24.08.2011, 10:42

Hey Steven, ich sehe aber kein Risiko bei Gold. eher das Gegenteil. weil alle doch momentan Gold kaufen. Und wenn ich dann alt bin, müsste ich genug haben, um dann von dem Verkauf leben zu können. Oder siehst du eine starke Tendenz abwärts in naher Zukunft? Bitte um weitere Antworten!
LG
Higgel

Antworten