Goldfranken als Sicherheit bei Krise?

Tauschen Sie sich im Krisenvorsorge Forum darüber aus, wie sich eine wirksame Krisenvorsorge gestaltet. Informieren Sie sich darüber, welche Expertentipps sinnvoll sind...
Antworten
Benutzeravatar
Dachs-Looker
Seit kurzem dabei!
Beiträge: 32
Registriert: 19.08.2011, 11:51

Goldfranken als Sicherheit bei Krise?

Beitrag von Dachs-Looker » 21.08.2011, 08:47

Liebe User,
da der Franken grad enorm an Wert gewinnt und auch die Goldfranken stabil aussehen, ist es da nicht sinnvoll, eine Krisenvorbeugung in Form von Goldfranken einzuleiten? Oder wird der Euro etwas gänzlich von den Goldfranken abgelöst? Schließlich gibt es schon jetzt genug Goldfranken als Reserve. Warum nicht davon profitieren? oder haltet ihr das für eine fixe Idee?
Dachs

Benutzeravatar
Peter65
Kennt sich aus!
Beiträge: 61
Registriert: 18.08.2011, 07:59

Re: Goldfranken als Sicherheit bei Krise?

Beitrag von Peter65 » 21.08.2011, 09:34

Die Goldfranken als Währung allgemein oder als Sicherung? Soll die ganze EU nun Goldfranken bekommen, oder wie stellst du dir das vor?
Meiner Meinung nach nur ein Abklatsch und Austausch. Die Wirtschaft wird danach ähnlich aussehen, wie jetzt, da die gleichen Leute am Hebel sitzen. Nur das Spielzeug ist ein anderes.

Antworten