Hebelprodukte in Fremdwährungen

Derivate auf die Entwicklung des Gold-, Silber- und Platinpreises sind lebendige und riskante Anlagen mit großen Renditechancen.
Antworten
Benutzeravatar
Sandra
Kennt sich aus!
Beiträge: 90
Registriert: 23.08.2011, 15:39

Hebelprodukte in Fremdwährungen

Beitrag von Sandra » 29.08.2011, 15:10

Ich möchte gern einmal mit Hebelprodukten in anderen Währungen handeln als in Euro. Dabei dachte ich an beispielsweise an amerikanische Dollar oder japanische Yen. Gibt es dabei noch ein zusätzliches Risiko zu den ohnehin schon risikobehafteten Hebelprodukten? Oder ist das nur genauso so groß wie beim Handel in unserer Währung?

Benutzeravatar
Ronny123
Kennt sich aus!
Beiträge: 97
Registriert: 23.08.2011, 15:43

Re: Hebelprodukte in Fremdwährungen

Beitrag von Ronny123 » 29.08.2011, 15:23

Wer mit Hebelprodukten oder auch anderen Werten in einer Fremdwährung handelt, der trägt natürlich auch immer noch ein weiteres Risiko. Selbstverständlich können Sie nicht darauf vertrauen, dass der Kurs während der Laufzeit Ihrer Hebelprodukte gleich bleibt. Allerdings birgt ein größeres Risiko immer auch eine größere Chance. Sie können auch gewinnen.

Antworten