Hinter den Kulissen großer Banken

Hier tauschen sich Münzsammler und Freunde der wertstabilen Vermögensanlage über die neusten Entwicklungen rund um das Thema Silber aus.
Antworten
Benutzeravatar
Ronny123
Kennt sich aus!
Beiträge: 97
Registriert: 23.08.2011, 15:43

Hinter den Kulissen großer Banken

Beitrag von Ronny123 » 27.08.2011, 11:30

Es ist doch ein offenes Geheimnis, dass viele große Banken durchaus ein zunehmendes Interesse an sinkenden Silberpreisen haben. Kann man hier von den Gegenwetten der Zocker sprechen? Schließlich gehören die extremen Manipulationen der letzten Zeit schon in die lange Liste der Börsen-Sauereien, oder?

Benutzeravatar
Klinker
Kennt sich aus!
Beiträge: 96
Registriert: 23.08.2011, 15:48

Re: Hinter den Kulissen großer Banken

Beitrag von Klinker » 27.08.2011, 11:56

Sicher, schon in der Vergangenheit gab es manipulierte Schwankungen auf dem Silbermarkt und diese sind keinesfalls weniger geworden. Im Gegenteil, die Tage für alle Silber-Investoren sind und bleiben turbulent und spannend. Deshalb ist es auch äußerst sinnvoll, eigene Silberbestände gegen eben solche Kurseinbrüche abzusichern. Diese Maßnahme kann Schlimmeres verhindern.

Antworten