Kredit für den Silberkauf aufnehmen?

Wenn Sie sich für die Zusammenhänge der wirtschaftlichen Systeme und ihre Fehlentwicklungen interessieren, finden Sie im Systemkrise Forum Antworten auf Ihre Fragen.
Antworten
Benutzeravatar
marcolo
Seit kurzem dabei!
Beiträge: 42
Registriert: 18.08.2011, 13:24

Kredit für den Silberkauf aufnehmen?

Beitrag von marcolo » 20.08.2011, 08:51

Guten Morgen Leutz!

sagt mal, kann man bei der Bank einen Kredit für den kauf von Silber aufnehmen? ich würde allerdings keine barren oder so kaufen, sondern Sammler-Münzen. Das ist doch eigentlich ein sicheres Geschäft, weil es immer Sammler gibt, die Münzen suchen. Sollte ich einfach mal vorsprechen?

Sunshine
Seit kurzem dabei!
Beiträge: 14
Registriert: 18.08.2011, 13:31

Re: Kredit für den Silberkauf aufnehmen?

Beitrag von Sunshine » 20.08.2011, 10:37

Hallo lieber Marcolo,
ich befürchte fast, dass du da auf taube Ohren stoßen wirst. Wie alt bist du denn? Die bank braucht eine sicherheit, dass sie ihr Geld zurück bekommen wird. Und da du dann in etwas investierst, was du wiederum verkaufen willst und dann der wert gesunken sein kann, wird das wohl kaum möglich sein. Außerdem solltest du bedenken, dass du bei einem Kredit auch die Zinsen zahlen musst.

Benutzeravatar
marcolo
Seit kurzem dabei!
Beiträge: 42
Registriert: 18.08.2011, 13:24

Re: Kredit für den Silberkauf aufnehmen?

Beitrag von marcolo » 20.08.2011, 10:39

Liebe Sunshine...
danke:D daran habe ich in der Tat nicht gedacht. Vielleicht sollte ich mir dann Geld leihen, das nicht verzinst ist. Aber gibt es sowas, außer von Verwandten?

Antworten