Verknappung des Edelmetalls Silber

Industriemetalle wie Kupfer, Palladium, Wolfram, Zinn oder Titan sind beliebte Objekte zur Kapitalanlage und zur Spekulation.
Antworten
Benutzeravatar
Jerry07
Kennt sich aus!
Beiträge: 87
Registriert: 26.08.2011, 11:57

Verknappung des Edelmetalls Silber

Beitrag von Jerry07 » 29.08.2011, 14:43

Immer öfter hört man davon, dass das Edelmetall Silber auch viel in der Industrie eingesetzt wird. Wenn es als Münzen oder Schmuck verarbeitet wird, bleibt es ja sozusagen physisch vorhanden. Wird es als Industriemetall eingesetzt, dann besteht doch die Gefahr, dass das ohnehin knappe Silber dadurch auch immer weniger wird.

Benutzeravatar
LilaLaune
Kennt sich aus!
Beiträge: 92
Registriert: 26.08.2011, 11:52

Re: Verknappung des Edelmetalls Silber

Beitrag von LilaLaune » 29.08.2011, 15:01

Alle Vorkommen an Edelmetallen sind natürlich begrenzt. Das macht nicht zuletzt auch Ihren Wert aus. Es gibt auf der Welt weniger Silber als Gold. Nun wird Silber in den letzten Jahren immer stärker als Industriemetall eingesetzt. Dadurch gehen tatsächlich große Mengen des Metalls quasi verloren und Silber wird immer knapper.

Antworten