Warum große Silberanlagen?

Hier tauschen sich Münzsammler und Freunde der wertstabilen Vermögensanlage über die neusten Entwicklungen rund um das Thema Silber aus.
Antworten
Benutzeravatar
cellie
Seit kurzem dabei!
Beiträge: 36
Registriert: 08.02.2012, 16:37

Warum große Silberanlagen?

Beitrag von cellie » 17.04.2012, 14:45

Ich habe da mal eine etwas merkwürdige Frage. Immer wieder bekomme ich mit, dass Anleger kiloweise Silber kaufen. Daraus schließe ich, dass Geld für die Anlage genug vorhanden ist. Welchen Vorteil haben so große Silberanlagen. Wäre es nicht sinnvoller statt zum Beispiel eines Kilo Silbers eine kleine Goldmünze zu kaufen, auch vor dem Hintergrund der Gewinnerwartung?

Benutzeravatar
felix123
Seit kurzem dabei!
Beiträge: 41
Registriert: 08.02.2012, 16:33

Re: Warum große Silberanlagen?

Beitrag von felix123 » 18.04.2012, 14:35

Hi,
also mit der Gewinnerwartung, die bei Gold sicher höher ist hast Du recht, jedoch sehe es doch mal so. Was ist wenn nicht der ganze Betrag benötigt sondern nur ein Teil liquide gemacht werden muss. Da ist eine große Menge Silber in entsprechender Stückelung sicher besser als eine Goldmünze.

Antworten