Warum sind Silberbarren teurer als Silbermünzen?

Hier tauschen sich Münzsammler und Freunde der wertstabilen Vermögensanlage über die neusten Entwicklungen rund um das Thema Silber aus.
Antworten
Benutzeravatar
Wildgänse
Kennt sich aus!
Beiträge: 81
Registriert: 26.08.2011, 12:05

Warum sind Silberbarren teurer als Silbermünzen?

Beitrag von Wildgänse » 18.10.2011, 16:08

Hallo alle zusammen! Das ist mir nicht so klar: Wieso kostet eine Unze Silber in Form eines Barren mehr als als Münze? Ich weiß natürlich, dass die günstigere Besteuerung für Anlagemünzen mitspielt, aber selbst wenn man das berücksichtigt, ist beispielsweise ein Silvereagle billiger als ein Einunzenbarren – das gilt auch für höhere Einheiten: 32 Silvereagles gibt es günstiger als einen Kilobarren Silber. Warum?

Goldfasan
Seit kurzem dabei!
Beiträge: 40
Registriert: 22.10.2011, 13:44

Re: Warum sind Silberbarren teurer als Silbermünzen?

Beitrag von Goldfasan » 30.10.2011, 06:14

Hi Wildgänse,

wenn du Silbermünzen kaufst, dann fällt darauf lediglich der reduzierte Mehrwertsteuersatz von 7 Prozent an. Warum das so ist, dafür gibt es keine vernünftige Erklärung. Es muss einen historischen Hintergrund haben, an dessen Änderung offensichtlich kein Interesse besteht. Dabei liegt die Vermutung nahe, dass es mit dem ursprünglichen Zweck von Münzen als Zahlungsmittel zu tun hat. Noch heute wären Silbermünzen, die vorrangig als Zahlungsmittel eingesetzt werden, sogar ganz von der Mehrwertsteuer befreit. In der Praxis gibt es das nicht, weil Zahlungsmittel nicht mehr aus Silber hergestellt werden bzw. weil niemand sie dann zum aufgeprägten Nennwert weitergeben könnte. Der Materialwert wäre viel höher. Beim Verkauf von Silberbarren aber muss der volle Mehrwertsteuersatz von 19 Prozent bezahlt werden. Damit ist ein Silberbarren auf jeden Fall 12 Prozent teurer, als eine vergleichbare Silbermünze. Unter Umständen kann auch der Reinheitsgehalt höher sein, so dass auch das ein Grund für den höheren Preis sein kann.

BG

Goldfasan

Benutzeravatar
Klinker
Kennt sich aus!
Beiträge: 96
Registriert: 23.08.2011, 15:48

Re: Warum sind Silberbarren teurer als Silbermünzen?

Beitrag von Klinker » 03.11.2011, 17:50

Aufgrund der deutlich billigeren MwSt. kauft man in Deutschland vorwiegend Münzen – daher ist auch der Münz-Markt deutlich größer, ist der Markt größer, dann ist der Wettbewerb härter und das wirkt sich in günstigeren Preisen aus! Ich empfehle dir übrigens bei Silber zur Anlage Philharmoniker oder Maple-Leaf.

Antworten