Das Gold und Silber Forum 

  • Startseite
  • This is the forum index page
Im Goldforum finden Sie Antworten auf Ihre Fragen zum Thema Gold. Forenmitglieder diskutieren die aktuelle Goldpreisentwicklung und informieren über Neuigkeiten auf dem Goldmarkt.
Was kostet ein 10 g Goldbarren?
 #6778  von Schatzsucher
 10.12.2011, 21:50
Hi,

ich überlege, meinem Patenkind zu Weihnachten einen Goldbarren zu schenken. Da ich nicht zu viel Geld ausgeben möchte, habe ich an einen kleinen Barren von 10 g gedacht. Mit welchen Kosten muss ich dabei rechnen? Natürlich soll es sich um einen zertifizierten Barren aus einer bekannten Gießerei handeln. Degussa wäre nicht schlecht, denn die Prägung macht ja gerade bei einem Geschenk auch was her. Kennt jemand von euch günstige Angebote?

BG

Schatzsucher
Re: Was kostet ein 10 g Goldbarren?
 #6781  von Seifi
 17.12.2011, 12:23
Moin Schatzsucher,

ein 10 g Goldbarren ist aber schon ein ordentliches Geschenk. Wenn du einen Goldbarren von Degussa kaufen möchtest, dann bist du auf jeden Fall auf der sicheren Seite, denn der ist immer LBMA-zertifiziert. Du bekommst dann also einen Goldbarren mit einer Feinheit von 999,9. Da wirst du bei einem seriösen Händler zwischen 400 und 450 € rechnen müssen. Du solltest aber auf keinen Fall ein Billigangebot wählen, das nicht zertifiziert ist, und schon gar nicht irgendwo ersteigern oder so, denn dann weißt du nicht, ob du wirklich Gold hast oder nur ein vergoldetes Stück Metall. Zumindest als Laie könntest du darauf hereinfallen.

Gruß

Seifi
Re: Was kostet ein 10 g Goldbarren?
 #6879  von Belladonna
 26.01.2012, 15:30
OK, jetzt ist Weihnachten vorbei, aber die Idee finde ich gut. Ich werde demnächst Patentante und habe auch schon überlegt, wie ich das dann so mit den Geschenken halten soll. Die Kinder bekommen heutzutage viel zu viel Spielzeug und sind damit völlig überladen. Da habe ich schon an eine Versicherung gedacht, aber irgendwie ist das auch so trocken. Gold oder Silber finde ich da eine gute Idee. Es muss ja nicht gerade ein Goldbarren sein, vielleicht tut's auch mal ein Silberbarren oder wirklich gute, wertbeständige Münzen. So schafft man einen Wert für die Zukunft an dem das Patenkind spätestens, wenn es erwachsen ist, wirklich Freude haben wird. Und ein kleines Spielzeug kann man ja immer dazu schenken. Danke für den guten Tipp :)
Vergleichbare Themen Statistics Letzter Beitrag
Spezielle Goldbarren
von Ronny123  - 19.12.2011, 14:40 In Goldanlage Forum
4 Antworten
1643 Zugriffe
von Ronny123
21.01.2012, 22:46
Gefälschte Goldbarren und –münzen
von Summer  - 11.02.2012, 12:54 In Goldanlage Forum
2 Antworten
1805 Zugriffe
von Summer
11.02.2012, 12:59
Goldbarren Verarsche Ebay
von ChlorCL  - 21.07.2016, 14:25 In Goldforum
1 Antworten
1008 Zugriffe
von ChlorCL
23.08.2018, 09:24
Welche Größe hat ein Goldbarren?
von Summer  - 30.08.2011, 11:08 In Goldanlage Forum
1 Antworten
1357 Zugriffe
von Summer
30.08.2011, 11:20
goldmünzen 1unze. und goldbarren
von barracuda72  - 31.08.2012, 11:23 In Biete & Suche
3 Antworten
1595 Zugriffe
von barracuda72
05.09.2012, 09:40