Wette auf sinkenden Goldpreis

Derivate auf die Entwicklung des Gold-, Silber- und Platinpreises sind lebendige und riskante Anlagen mit großen Renditechancen.
Antworten
Benutzeravatar
cellie
Seit kurzem dabei!
Beiträge: 36
Registriert: 08.02.2012, 16:37

Wette auf sinkenden Goldpreis

Beitrag von cellie » 30.04.2012, 09:27

Ich verspreche mir von Derivaten / Optionen auf einen sinkenden Goldpreis recht viel. wo kann ich solche Orders setzen. Ich weiß dass so etwas recht unrealistisch ist, aber gerade mit dne Anlagen die unrealistisch erscheinen kann man zmu rechten Zeitpunkt auch gewinne realisieren.

Belladonna
Seit kurzem dabei!
Beiträge: 35
Registriert: 22.10.2011, 13:40

Re: Wette auf sinkenden Goldpreis

Beitrag von Belladonna » 19.05.2012, 22:15

Hallo Cellie,

aber man kann natürlich mit extrem unwahrscheinlichen Wetten auch mit hoher Wahrscheinlichkeit verlieren. Das sollte man sich schon gut überlegen. Derivate oder speziell CFDs, sozusagen die Anfänger-Derivate :) werden bei den einschlägigen Brokern gehandelt. Es gibt etliche Online-Broker im Netz, bei denen du deine Wetten platzieren kannst, wenn du deinem Geld böse bist.

Liebe Grüße

Belladonna

Goldfasan
Seit kurzem dabei!
Beiträge: 40
Registriert: 22.10.2011, 13:44

Re: Wette auf sinkenden Goldpreis

Beitrag von Goldfasan » 19.05.2012, 22:28

Nein Cellie,

dazu kann ich dir im Moment nicht raten. Derivate sind keine Pferderennen, bei denen die Wette auf den Außenseiter den höchsten Gewinn bringt. Da muss man schon genau die Entwicklungen an den Börsen beobachten und setzt nicht blind auf unwahrscheinliche Ergebnisse. Da ist dir der Verlust sicher. Auf einen sinkenden Goldpreis setzt man wirklich erst, wenn er sinkt. Das zeichnet sich eher ab, als ein Sieg im Pferderennen :)

Ciao

Goldfasan

Antworten