Wie stehen andere Währungen zu dem Goldrpeis?

Erfahren Sie im Forum, welche Goldminen eine hohe Rendite versprechen oder lassen Sie andere Forenmitglieder an Ihren Kenntnissen über Goldvorkommen und Minengesellschaften teilhaben.
Antworten
Benutzeravatar
Dachs-Looker
Seit kurzem dabei!
Beiträge: 32
Registriert: 19.08.2011, 11:51

Wie stehen andere Währungen zu dem Goldrpeis?

Beitrag von Dachs-Looker » 24.08.2011, 08:30

Hallo zusammen!
Mich würde mal ein allgemeiner Überblick von Goldpreisen und verschiedenen Währungen interessieren. Hat schon mal jemand versucht, über Umwege Gold zu kaufen, sprich: zum beispiel erst Dollar, dann davon Gold zu kaufen? Oder andersrum: mit Gold Dollar und damit euro zu kaufen? Geldwäscherei oder sinnvoll?
Liebe Grüße
Dachs

Benutzeravatar
banko
Kennt sich aus!
Beiträge: 56
Registriert: 19.08.2011, 08:56

Re: Wie stehen andere Währungen zu dem Goldrpeis?

Beitrag von banko » 24.08.2011, 09:10

Hey Dachs- Looker,
du kannst hier mal schauen
http://www.gold.de/goldkurs-goldpreis.html
dort findest du die verschiedenen Währungen und das entsprechende Verhältnis zu Gold. Unterschiedliche Währungen kaufen und damit einkaufen halte ich für keine gute Idee weil es so unübersichtlich ist und ein großes Risiko

NeoBank
Seit kurzem dabei!
Beiträge: 16
Registriert: 23.08.2011, 07:28

Re: Wie stehen andere Währungen zu dem Goldrpeis?

Beitrag von NeoBank » 24.08.2011, 11:04

Interessanter Gedanke, aber mir wäre das auch zu riskant. Stell dir vor, die eine Währung verliert plötzlich extrem an Wert- was momentan gut sein kann- dann bleibst du darauf sitzen und dein finales Ziel, Gold kaufen, würdest du gar nicht mehr umsetzen können. Mach lieber keine Umwege beim Investieren.

Antworten