Drohen die Gold-Preise zu sinken?

Erfahren Sie im Forum, welche Goldminen eine hohe Rendite versprechen oder lassen Sie andere Forenmitglieder an Ihren Kenntnissen über Goldvorkommen und Minengesellschaften teilhaben.
Antworten
Benutzeravatar
Peter65
Kennt sich aus!
Beiträge: 61
Registriert: 18.08.2011, 07:59

Drohen die Gold-Preise zu sinken?

Beitrag von Peter65 » 19.08.2011, 16:12

Einen schönen Nachmittag wünsche ich euch!
Allerdings weiß ich nicht, ob er SO schön ist. Denn mittlerweile werden Stimmen laut, dass die Preise für Gold zu sinken drohen. Ist das Maximum schon erreicht?? Erst kürzlich hieß es, dass es absolut sicher sei, JETZT in Gold zu investieren, allerdings stellt sich mir die Frage: wer wird es dann noch kaufen?
LG
Peter

goldsucher
Seit kurzem dabei!
Beiträge: 29
Registriert: 18.08.2011, 08:10

Re: Drohen die Gold-Preise zu sinken?

Beitrag von goldsucher » 24.08.2011, 10:16

Hey Peter,
wo siehst du ein Sinken des Goldwertes? Alle reden davon, dass die Kurse weiter steigen werden, aber du glaubst, dass alles sinkt? Unsinn. Ich denke, es geht weiter aufwärts. Natürlich mit den kurzen Einknicken, die aber völlig normal sind und in denen man kaufen sollte und nicht verkaufen.

Benutzeravatar
Peter65
Kennt sich aus!
Beiträge: 61
Registriert: 18.08.2011, 07:59

Re: Drohen die Gold-Preise zu sinken?

Beitrag von Peter65 » 24.08.2011, 11:21

Goldsucher, es war nur eine Frage und kein Grund so spitz zu antworten. Ich finde es eine berechtigte Überlegung, wenn man sagt, dass das Gold irgendwann wieder sinken wird und es nur eine Frage der zeit ist, wann es so weit ist. Danke für die "KEINE"Antwort.
Liebe Grüße
Peter

Antworten