feingehalt von goldschrott erhöhen!

Im Goldforum finden Sie Antworten auf Ihre Fragen zum Thema Gold. Forenmitglieder diskutieren die aktuelle Goldpreisentwicklung und informieren über Neuigkeiten auf dem Goldmarkt.
Antworten
komischer name
Ist neu hier!
Beiträge: 1
Registriert: 02.10.2014, 19:26

feingehalt von goldschrott erhöhen!

Beitrag von komischer name » 02.10.2014, 19:41

Hallo forum!
Dies ist in diesem forum mein erstes Thema also wenn was was falsch läuft.... Srrrrryyy :D

Folgendes: mit der zeit habe ich goldschrottbarren angesammelt und weiß natürlich dass da viel unerwünschtes zeug drin steckt. Ist goldschrott von PCs und was weiß ich nicht von wo und aus was alles. Ich habe ein wenig geforscht und bin auf diese Seite auf google gestoßen, die Google mir aber aus Googles Cache fischen musste weil da iwas nicht ging naja jedenfalls habe ich hier die URL:http://webcache.googleusercontent.com/s ... einern.php. Und frage mich ob das jetzt wirklich so easy geht den ganzen "müll" da raus zu holen und was da für Chemikalien gemeint sind.
Ist ja wirklich schade mit dem ganzen Schrott da drin. Auf ein bisschen was würde ich sicher Kommen! Was denkt ihr kann ich aus keine Ahnung für den Anfang 60 Gramm an feingold rausholen? *könnte :lol: .

Danke schonmal an die ich hoffe nicht zu verspottenden Kommentare :P

Achja: ich dachte das geht doch ganz einfach mir Hitze und tiegel... Dann setzen sich die Verunreinigungen als schlacke ab oder so? Kkkpppp

Visual
Seit kurzem dabei!
Beiträge: 43
Registriert: 27.10.2013, 10:33

Re: feingehalt von goldschrott erhöhen!

Beitrag von Visual » 12.10.2014, 09:05

"Goldschrott"????????

Du hast PC-Müll.

Da das Gold rauszuholen, dafür gibt es spezielle Unternehmen.

Versuche deinen Müll da zu verkaufen oder kostenlos entsorgen zu lassen.

Antworten