Schweizer Gold Initative & Spendenmöglichkeit

Im Goldforum finden Sie Antworten auf Ihre Fragen zum Thema Gold. Forenmitglieder diskutieren die aktuelle Goldpreisentwicklung und informieren über Neuigkeiten auf dem Goldmarkt.
Antworten
stoneeh
Ist neu hier!
Beiträge: 2
Registriert: 13.03.2012, 17:53

Schweizer Gold Initative & Spendenmöglichkeit

Beitrag von stoneeh » 07.11.2014, 12:59

Gold ist das Gegengift gegen Fiat-Währungen. Wird eine Währung durch Gold gedeckt, schränkt das die maximale Geldmenge, und somit die Möglichkeit für Regierungen, Schulden zu schreiben, empfindlich ein.

Je mehr Währungseinheiten es gibt, desto weniger wird eine einzelne Einheit wert. Wenn eine Währung durch nichts gedeckt ist, gibt es keine Einschränkung für Regierungen und Zentralbanken, die Währung nach Belieben zu entwerten (und somit auch Sparguthaben, Investments, Pensionen der Bürger).
In der Geschichte der Menschheit ist noch jede Papierwährung durch unkontrollierte Entwertung kollabiert. So wird es auch dem Dollar und dem Euro ergehen.

Die Schweizer versuchen gerade, ihren Franken zu retten, indem sie ihn mit Gold decken. Sollte die Initiative Erfolg haben, würde man bald sehen, dass sich der Franken massiv aufwerten würde, und es der Schweiz als ganzes und den Bürgern durch den Anstieg der Kaufkraft viel besser gehen würde.
Das würde das gedeckte Währungen wieder legitimieren, und ich nehme an auch eine Debatte für weitere gedeckte Währungen öffnen.

Infos gibt es auf folgender Seite - und ich kann nur jedem raten, einen kleinen Betrag für die Werbekampagne zu spenden: https://goldswitzerland.com/goldinitiat ... izer-gold/

Visual
Seit kurzem dabei!
Beiträge: 43
Registriert: 27.10.2013, 10:33

Re: Schweizer Gold Initative & Spendenmöglichkeit

Beitrag von Visual » 15.11.2014, 20:01

stoneeh hat geschrieben:Gold spenden: https://goldswitzerland.com/goldinitiat ... izer-gold/
Du Schweizer Lümmel, das meiste Gold ist eh uns!

Antworten